Die neu gestaltete Website des UKE ist online:

Neue Konzeption, klares Design

Herzlich willkommen auf der neuen UKE-Website!

UKE-Spezialisten aus Unternehmenskommunikation, Projektmanagement und IT haben mit der neuen Website in Zusammenarbeit mit zwei Hamburger Agenturen ein Konzept für einen zielgruppenorientierten und zeitgemäßen Onlineauftritt verwirklicht. Die neue Website www.uke.de ist Teil eines laufenden Markenbildungsprozesses.

Großformatige Fotos, eine intuitive Nutzerführung für Patienten, Ärzte, Studierende und Forscher sowie praktische Zusatzfunktionen wie die konkrete Suche nach Ärzten, Wissenschaftlern und Krankheitsbildern sind Kernelemente des neuen Onlineauftritts des UKE. Die responsive Gestaltung ermöglicht den Besuchern eine optimale Nutzung auf allen Endgeräten.

Mit der neuen Plattform stellen wir uns für die Zukunft auf. Wir repräsentieren unsere Spitzenmedizin angemessen im Internet und geben den vielen Patientinnen und Patienten, die sich online über unsere medizinische Versorgung informieren möchten, allgemeinverständliche Möglichkeiten dazu.

  • Die Ausgangssituation
  • Die Ausgangssituation

    Die vorherige UKE-Website wurde ca. acht Jahre genutzt und in dieser Zeit nur minimal weiterentwickelt. Entsprechend wirkte die Seite optisch nicht modern, bot dem Besucher keine optimale Navigation und keine intuitive Nutzungsmöglichkeiten über mobile Endgeräte. Darüber hinaus musste das genutzte und veraltete Content-Management-System (CMS) abgelöst werden, da es durch den Hersteller nicht mehr gewartet wurde.

  • Entsprechend der geschilderten Ausgangslage war es uns wichtig, Ihnen als Website-Besuchern einen Internetauftritt zu bieten, auf dem Sie sich leicht zurecht finden, der möglichst barrierefrei und Sie mit einer leistungsstarken Suchfunktion schnell zum gesuchten Inhalt führt. Dabei wollten wir das Layout neu gestalten und so eine moderne Website kreieren.

    Eine moderne und nutzerfreundliche Umsetzung der neuen UKE-Website bedeutete für uns gleichermaßen die technische Anpassung an das heute typische Nutzerverhalten: Die optimale Nutzung unseres Internetauftritts von allen Endgeräten (z.B. PC, Laptop, Tablet-PC, Smartphone ... ).

    Es war uns außerdem sehr wichtig, dass wir unseren bis zu 350 CMS-Beauftragen der einzelnen Bereiche des UKE eine einfache Nutzung des Systems ermöglichen, um die Webseiten intuitiv und schnell erstellen und später pflegen zu können.

  • Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Meilensteine des Projekts:

    1. Die Suche nach den richtigen Partnern
      Zu Beginn des Projekts fand eine europaweite Ausschreibung statt, bei der sich Agenturen bewerben konnten. Hier kam als Hauptunternehmen die Hamburger Agentur evodion Information Technologies GmbH in Zusammenarbeit mit dem Subunternehmer Publicis Pixelpark, Hamburg, (vorher: Elephant Seven) hervor.
    2. Erstellung des Grobkonzepts
      In dieser Phase wurden die Grundsteine für die neue Website gelegt:
      • Generelle Websitestruktur
      • Festlegung der einzenen Seitenstrukturen
      • Entwicklung der Navigation
      • Entwicklung von Seitenbausteinen (sog. Modulen)
    3. Erstellung eines neuen Corporate Designs für die Website
      Um die entwickelten Bauseine aus dem Grobkonzept visualisieren zu können, war es wichtig, u.a. die Farbwelt, die Tonalität und die Bildsprache festzulegen.
    4. Erstellung des Feinkonzepts
      In diesem Projektschritt haben wir die Grundlagen aus dem Grobkonzept mit den Inhalten aus dem neuen Online Corporate Design zusammengeführt und das heutige neue Website-Layout erstellt.
    5. Contentfilling
      In dieser ca. 5 Monate langen Phase haben bis zu 350 sog. CMS-Beauftragte die Websiten ihres jeweiligen Bereichs mit Inhalten (Texten, Bildern, Videos) gefüllt und gestaltet. Hierbei stand das Projektteam unterstützend zur Seite und war Ansprechpartner für Rückfragen zur Verfügung.
    6. Livegang neue Website
      Am 15.12. war es soweit: Die neue UKE-Website ging online und wird seitdem kontinuierlich für Sie weiterentwickelt.