08.09.2018        SYMPOSIUM

9. Fußballmedizinisches Symposium Hamburg 2018

9. Fußballmedizinisches Symposium Hamburg 2018 UKE Athleticum

Das 9. Fußballmedizinische Symposium findet am Samstag, den 08. September 2018, von 9 bis 15:30 Uhr wie gewohnt im Volksparkstadion (VIP-WEST im Event Center) mit Sicht auf das Spielfeld statt.

Stay and Play – Eine interdisziplinäre Herausforderung

Die Kunst, einen Sportler Spielfähig zu halten, ist insbesondere im Fußball eine ständige Herausforderung an das gesamte medizinische Umfeld einer Mannschaft. Wichtig ist hierbei neben der Ausschöpfung verschiedenster Behandlungsmethoden ebenso der Schutz des (leicht) verletzten Sportlers vor Beschwerdeverschlechterung und Rezidivverletzung. Die möglichen Maßnahmen zum Erhalt der Spielfähigkeit, als auch die entsprechenden Schritte zur Entscheidungsfindung wollen wir Ihnen vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Erstmalig werden wir alle Themen in einem interdisziplinären Team von Ärzten, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern / (Reha-) Trainern präsentieren und diskutieren. Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Ärztekammer Hamburg zertifiziert.

Veranstaltung als PDF-Download


09.00 bis 15.30 Uhr
Eintritt Die Teilnahmebeitrag für Ärzte beträgt 30,00 Euro. Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Studenten, etc. zahlen 25,00 Euro Teilnahmebeitrag.
Zielgruppen: Studierende, Ärztinnen & Ärzte, Gesundheitsfachberufe, Interessierte, Therapeutinnen & Therapeuten

Veranstalter:
Ambulanzzentrum des UKE GmbH
UKE Athleticum

Kontakt:
Priv.-Doz. Dr. med. Götz H. Welsch
+49 (0) 40 7410 - 28540
athleticum@uke.de