Stefanie Mache
Priv.-Doz. Dr.
Stefanie Mache
MHA
  • Head of scientific working group
Working area

Location

Seewartenstraße 10, Haus 1 , Ground Floor
Languages
German (Mother tongue)
English

Areas of expertise

Publications

2022

Capturing and analysing the working conditions of employees with disabilities in German social firms using focus groups
Efimov I, Lengen J, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
BMC PUBLIC HEALTH. 2022;22(1):413.

Evaluation verhaltenspräventiver Gesundheitsförderungsmaßnahmen in Inklusionsbetrieben
Efimov I, Tell A, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2022 [Epub ahead of print].

Balancing social and economic factors - explorative qualitative analysis of working conditions of supervisors in German social firms
Kordsmeyer A, Efimov I, Lengen J, Flothow A, Nienhaus A, Harth V, Mache S
J OCCUP MED TOXICOL. 2022;17(1):.

Workplace Health Promotion in German Social Firms - Offers, Needs and Challenges from the Perspectives of Employees, Supervisors and Experts.
Kordsmeyer A, Efimov I, Lengen J, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2022;19(2):959.

Gesundheitsverhalten und -förderung von ambulanten Pflegekräften.
Neumann F, Mojtahedzadeh N, Harth V, Mache S, Augustin M, Zyriax B
PRAVENT GESUNDHEIT. 2022;17:32-43.

Exploring job demands and resources in psychotherapists treating displaced people-A scoping review.
Reißmann S, Flothow A, Harth V, Mache S
PSYCHOTHER RES. 2022 [Epub ahead of print];1-14.

Overcoming the "Dark Side" of Technology-A Scoping Review on Preventing and Coping with Work-Related Technostress
Rohwer E, Flöther J, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2022;19(6):.

Schichtmodellwechsel im Polizeidienst. Herausforderung und Chance.
Velasco Garrido M, Rohwer E, Mache S, Terschüren C, Herold R, Preisser A, Harth V
Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed. 2022;57(5):283-6.

2021

Nutzung von Gesundheits-Apps unter Seeleuten.
Arslan L, Dengler D, Belz L, von Münster T, Heidrich J, Mache S, Neumann F, Zyriax B, Harth V, Oldenburg M
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. 342.

Digitaliserung im Krankenhaus: Belastungsfaktoren und Beanspruchungserleben im Zusammenhang mit digitalen Krankenhausinformationssystemen.
Baumann M, Robelski S, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2021;71(5):248-253.

Stress Perception, Sleep Quality and Work Engagement of German Outpatient Nurses during the COVID-19 Pandemic
Bernburg M, Hetzmann M, Mojtahedzadeh N, Neumann F, Augustin M, Harth V, Groneberg D, Zyriax B, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;19(1):.

Arbeiten im Homeoffice: Arbeitsplatzgestaltung während der Pandemie und Büroarbeit der Zukunft.
Brück C, Rohwer E, Mache S
ARP Arbeitsschutz in Recht und Praxis. 2021;11(5):340-344.

Gesundheitsorientierte Selbst- und Mitarbeiterführung in virtueller Teamarbeit - Eine qualitative Interviewstudie mit virtuellen Führungskräften.
Efimov I, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. Gentner Verlag, 253.

Gesund führen auf Distanz.
Efimov I, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
VDBW aktuell. 2021;(4):24-6.

Occupational Health and Safety Measures in German Outpatient Care Services during the COVID-19 Pandemic: A Qualitative Study
Hetzmann M, Mojtahedzadeh N, Nienhaus A, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(6):2987.

"One of My Basic Necessities of Life Is Work. That's Just Broken Away."-Explorative Triangulation of Personal and Work-Related Impacts for Supervisors and Disabled Employees in German Social Firms during the COVID-19 Pandemic
Kordsmeyer A, Efimov I, Lengen J, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(17):8979.

Belastungen und Ressourcen von Leitungskräften in Inklusionsbetrieben - Eine explorative Interviewstudie.
Kordsmeyer A, Lengen J, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. Gentner Verlag, 251.

Analyse arbeitsbedingter Belastungsfaktoren und Ressourcen von Beschäftigten in Inklusionsbetrieben sowie Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung - Ein Scoping Review.
Kordsmeyer A, Lengen J, Kiepe N, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. 347.

Arbeitsbedingte Ressourcen und Belastungen von Beschäftigten in Inklusionsbetrieben.
Lengen J, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. 348.

Arbeitsbezogene Gesundheit in Inklusionsbetrieben - eine Übersicht zur Arbeits- und Gesundheitssituation der Beschäftigten und der betrieblichen Gesundheitsförderung.
Lengen J, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2021;16(1):21-28.

Soziale Isolation im Homeoffice im Kontext der COVID-19-Pandemie. Hinweise für die Gestaltung von Homeoffice im Hinblick auf soziale Bedürfnisse
Lengen J, Kordsmeyer A, Rohwer E, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2021;71(2):63-68.

Betriebliche Gesundheitsförderung und Unterstützungsangebote der Sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen. (Posternummer: D26)
Mette J, Wirth T, Ezadpanah N, Lengen J, Nienhaus A, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 246.

Betriebliche Gesundheitsförderung und Unterstützungsangebote für Beschäftigte in der Sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen.
Mette J, Wirth T, Ezadpanah N, Lengen J, Nienhaus A, Harth V, Mache S
2021. Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst. Stößel U, Reschauer G, Michaelis M (eds.). 1. ed. Freiburg im Breisgau: edition FFAS, 51-4.

The Health Behaviour of German Outpatient Caregivers in Relation to the COVID-19 Pandemic: A Mixed-Methods Study.
Mojtahedzadeh N, Neumann F, Rohwer E, Nienhaus A, Augustin M, Harth V, Zyriax B, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(15):.

COVID-19 Pandemie und Herausforderungen für die ambulante Pflege.
Mojtahedzadeh N, Nienhaus A, Harth V, Mache S, Wirth T
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. Gentner Verlag, 365.

Gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung im Homeoffice im Kontext der COVID-19-Pandemie
Mojtahedzadeh N, Rohwer E, Lengen J, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2021;71(2):69-74.

The Health Behaviour of German Outpatient Caregivers in Relation to Their Working Conditions: A Qualitative Study
Mojtahedzadeh N, Rohwer E, Neumann F, Nienhaus A, Augustin M, Zyriax B, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(11):.

Job Demands, Resources and Strains of Outpatient Caregivers during the COVID-19 Pandemic in Germany: A Qualitative Study.
Mojtahedzadeh N, Wirth T, Nienhaus A, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(7):.

Workplace Health Promotion and COVID-19 Support Measures in Outpatient Care Services in Germany: A Quantitative Study
Neumann F, Rohwer E, Mojtahedzadeh N, Makarova N, Nienhaus A, Harth V, Augustin M, Mache S, Zyriax B
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(22):.

Bedarfsermittlung zur Gesundheitsprävention in der Schifffahrt.
Oldenburg M, Dengler D, Westerhoff N, Belz L, von Münster T, Heidrich J, Mache S, Neumann F, Zyriax B, Harth V
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 136-7.

Gesundheitszustand und Tagesschläfrigkeit von Seeleuten.
Oldenburg M, Dengler D, Westerhoff N, Belz L, von Münster T, Heidrich J, Mache S, Neumann F, Zyriax B, Harth V
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 134-5.

Analyse ergonomischer Arbeitsplatzmerkmale in Coworking Spaces
Robelski S, de Jong J, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2021;16:.

Prävention und gesundheitsfördernder Umgang mit arbeitsbedingtem Technostress - Ein Scoping Review
Rohwer E, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 61. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2021. 1. ed. Gentner Verlag, 345.

Arbeitsbedingte Belastungsfaktoren und Ressourcen in der virtuellen Teamarbeit - Eine quantitative Untersuchung. (Posternummer:F12)
Rohwer E, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 285.

Stressoren, Stresserleben und Stressfolgen von Pflegekräften im ambulanten und stationären Setting in Deutschland.
Rohwer E, Mojtahedzadeh N, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2021;71(1):38-43.

The Role of Health Literacy among Outpatient Caregivers during the COVID-19 Pandemic.
Rohwer E, Mojtahedzadeh N, Neumann F, Nienhaus A, Augustin M, Harth V, Zyriax B, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2021;18(22):.

Eine qualitative Studie zur Exploration psychischer Belastungsfaktoren und Ressourcen in der virtuellen Teamarbeit. (Posternummer: F13)
Schröder N, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 286.

Job-related demands and resources for employees working on virtual teams: A qualitative-study.
Schröder N, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
WORK. 2021;69(3):871-884.

Psychische Belastungsfaktoren und Ressourcen in der ambulanten Pflege
Treviranus F, Mojtahedzadeh N, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2021;71(1):32-37.

Ergonomische Belastungen und muskuloskelettale Beschwerden von Beschäftigten in der deutschen Offshore-Windindustrie.
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 186.

Neue Dienstzeitenregelung (DZR-neu) in dem Wechselschichtdienst der Polizei der Freien und Hansestadt Hamburg. 5-Jahre Follow-up. Projektbericht 2021.
Velasco Garrido M, Rohwer E, Mache S, Terschüren C, Herold R, Preisser A, Harth V
2021.

Evaluation of long-term quitters: who stays smoke free forever?
Vitzthum K, Drazetic A, Markstein A, Rohde M, Pankow W, Mache S
WIEN MED WOCHENSCHR. 2021;171(13-14):330-334.

Online-Befragung zur psychosozialen Belastung und Beanspruchung bei Beschäftigten in der Sozialen Arbeit mit geflüchteten und/oder wohnungslosen Menschen.
Wirth T, Mette J, Nienhaus A, Harth V, Mache S
2021. Arbeitsmedizin im Gesundheitsdienst.. von Stößel U, Reschauer G, Michaelis M (eds.). 1. ed. Freiburg im Breisgau: edition FFAS, 178-81.

Onlinebefragung zur psychosozialen Belastung und Beanspruchung von Beschäftigten in der Sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen. (Posternummer: D28)
Wirth T, Mette J, Nienhaus A, Harth V, Mache S
2021. Dokumentationsband zur 60. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 245.

2020

A kinematic posture analysis of neurological assistants in their daily working practice-a pilot study.
Beijanzadeh A, Hermanns I, Ellegast R, Fraeulin L, Holzgreve F, Mache S, Groneberg D, Ohlendorf D
J OCCUP MED TOXICOL. 2020;15(1):36.

Professional training in mental health self-care for nurses starting work in hospital departments
Bernburg M, Groneberg D, Mache S
WORK. 2020;67(3):583-590.

Gesundheitsförderung in virtueller Teamarbeit durch gesundheitsorientierte Führung.
Efimov I, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2020;16(3):249-55.

Health-Oriented Self- and Employee Leadership in Virtual Teams: A Qualitative Study with Virtual Leaders
Efimov I, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2020;17(18):E6519.

Betriebliche Gesundheitsförderung und Unterstützungsangebote in der sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen.
Ezadpanah N, Mette J, Wirth T, Nienhaus A, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2020;15(3):275-82.

Activity-based working: qualitative analysis of working conditions and health-related outcomes.
Fincke I, Hieb A, Harth V, Mache S
WORK. 2020;67(3):625-39.

Jahresbericht 2018
Harth V, Budnik L, Lessmann F, Mache S, Oldenburg M, Preisser A, Terschüren C, Velasco Garrido M, Dunkel C, Naujack S, Untiet E, Zettl M
2020. Jahresbericht 2018. Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (eds.). 1. ed. 1-79.

Jahresbericht 2019
Harth V, Heidrich J, Lessmann F, Mache S, Oldenburg M, Preisser A, Terschüren C, Velasco Garrido M, Dunkel C, Naujack S, Untiet E, Zettl M
2020. Jahresbericht 2019. Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin (eds.). 1. ed. Hamburg: 78.

Gender and workforce in urology - use of the BG index to assess female career promotion in academic urology
Jaque J, Wanke E, Müller R, Bauer J, Ohlendorf D, Mache S, Klingelhöfer D, Quarcoo D
UROL J. 2020;17(1):86-90.

Working Conditions in Social Firms and Health Promotion Interventions in Relation to Employees' Health and Work-Related Outcomes-A Scoping Review
Kordsmeyer A, Lengen J, Kiepe N, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2020;17(11):3963.

Soziale Isolation im Homeoffice.: Kompetenznetz Public Health COVID‐19
Lengen J, Mache S, Rohwer E, Harth V
2020.

Neuro-enhancement among german junior physicians: Prevalence, reasons and associations to mental health outcomes and quality of life
Mache S, Bernburg M, Groneberg D, Harth V
WORK. 2020;67(2):285-293.

Flexible work arrangements in open workspaces and relations to occupational stress, need for recovery and psychological detachment from work
Mache S, Servaty R, Harth V
J OCCUP MED TOXICOL. 2020;15:5.

"Engaged, Burned Out, or Both?" A Structural Equation Model Testing Risk and Protective Factors for Social Workers in Refugee and Homeless Aid.
Mette J, Robelski S, Wirth T, Nienhaus A, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2020;17:538.

"I need to take care of myself": a qualitative study on coping strategies, support and health promotion for social workers serving refugees and homeless individuals
Mette J, Wirth T, Nienhaus A, Harth V, Mache S
J OCCUP MED TOXICOL. 2020;15:19.

Das Gesundheitsverhalten von Pflegekräften - aktueller Forschungsstand, Potenziale und mögliche Herausforderungen.
Mojtahedzadeh N, Neumann F, Augustin M, Zyriax B, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2020.

Betriebliche Gesundheitsförderung in der Pflege.
Mojtahedzadeh N, Neumann F, Rohwer E, Augustin M, Zyriax B, Harth V, Mache S
PRAVENT GESUNDHEIT. 2020;2020:.

Gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung im Homeoffice. Wie kann die berufliche Tätigkeit im Homeoffice gesundheitsfördernd ausgeübt werden?: Kompetenznetz Public Health COVID-19
Mojtahedzadeh N, Rohwer E, Lengen J, Harth V, Mache S
2020.

Ergonomische Arbeitsbedingungen in Coworking Spaces: eine quantitative Analyse.
Robelski S, Keller H, Harth V, Mache S
2020. Kongressband zum 66. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA) 2020.. . G (eds.). .

(Un)bounded Social Work? - Analysis of Working Conditions in Refugee and Homeless Aid in Relation to Perceived Job Stress and Job Satisfaction.
Robelski S, Mette J, Wirth T, Kiepe N, Nienhaus A, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2020;17:601.

Boundarylessness and sleep quality among virtual team members - a pilot study from Germany
Rohwer E, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
J OCCUP MED TOXICOL. 2020;15:30.

Stresserleben und Schlafqualität in der virtuellen Teamarbeit - eine quantitative Untersuchung.
Rohwer E, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2020. Kongressband zum 66. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA) 2020.. . G (eds.). .

Pilotphase eines neu gestalteten Wechselschichtsystems der Polizei in einer Metropolregion - Subjektive Erwartungen und Bewertungen nach einem Jahr.
Terschüren C, Herold R, Mache S, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2020;70(5):199-206.

Musculoskeletal pain among offshore wind industry workers: a cross-sectional study
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
INT ARCH OCC ENV HEA. 2020;93(7):899-909.

Praxishandbuch - Gesundheit und Unterstützung in deer Sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen.
Wirth T, Lengen J, Mette J, Mache S, Harth V, Nienhaus A
2020. Praxishandbuch - Gesundheit und Unterstützung in der Sozialen Arbeit mit geflüchteten und wohnungslosen Menschen.. Nienhaus A, Harth V (eds.). .

2019

Mental Health Promotion Intervention for Nurses Working in German Psychiatric Hospital Departments: A Pilot Study.
Bernburg M, Groneberg D, Mache S
ISSUES MENT HEALTH N. 2019;40(8):706-711.

Communication in The Clinical Routine of Neonatologists
Börner N, Mache S, Scutaru C, Metze B, Bührer C
Z GEBURTSH NEONATOL . 2019;223(2):92-98.

Descriptive review of junior OB/GYN physicians' work task financial compensation in German hospitals
Brüggmann D, Herpe A, Quarcoo D, Schöffel N, Wanke E, Ohlendorf D, Klingelhöfer D, Groneberg D, Mache S
J OCCUP MED TOXICOL. 2019;14:6.

Self-Care: Verhaltenspräventive Ansätze für die psychische Gesundheitsförderung von Klinikärztinnen und -ärzten.
Kordsmeyer A, Mache S
2019. Arbeiten im Gesundheitswesen. Angerer P, Gündel H, Brandenburg S, Nienhaus A, Letzel S, Nowak D (eds.). 0. ed. Landsberg am Lech: ecomed Medizin, 355-68.

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Klinikärztinnen und -ärzten: empirische Befunde und Gestaltungsansätze.
Kordsmeyer A, Mache S
2019. Arbeiten im Gesundheitswesen. Angerer P, Gündel H, Brandenburg S, Nienhaus A, Letzel S, Nowak D (eds.). Landsberg am Lech: ecomed Medizin, 321-31.

Gesundheitsorientierte Führung in der virtuellen Teamarbeit – ein praxisorientierter Überblick.
Kordsmeyer A, Mette J, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2019;70(2):76-82.

Wie können virtuelle Teams leistungsfördernd geführt werden?
Kordsmeyer A, Mette J, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2019.

Perspektive Arbeit & Gesundheit - Evaluation einer Beratungsstelle für Beschäftigte und Unternehmen in Hamburg.
Kordsmeyer A, Robelski S, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2019;69(6):355-62.

Evaluation des Modellversuchs: Anlaufstelle "Perspektive Arbeit & Gesundheit". Abschlussbericht.
Kordsmeyer A, Robelski S, Mache S, Harth V
2019. Evaluation des Modellversuchs: "Anlaufstelle "Perspektive Arbeit & Gesundheit". Abschlussbericht. Z (eds.). 1. ed. 1-34.

Digitale Transformation in der Arbeitswelt und psychische Gesundheit.
Mache S, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2019.

Effects of a multi-behavioral health promotion program at worksite on smoking patterns and quit behavior
Mache S, Vitzthum K, Groneberg D, Harth V
WORK. 2019;62(4):543-551.

Leben im 14/14-Rhythmus: Qualitative Analyse der Herausforderung und Coping-Strategien der Partnerinnen von Offshore-Beschäftigten.
Mette J, Robelski S, Kirchhöfer M, Harth V, Mache S
2019. Dokumentationsband zur 59. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 418.

Living the 14/14 Schedule: Qualitative Analysis of the Challenges and Coping Strategies among Families of Offshore Wind Workers
Mette J, Robelski S, Kirchhöfer M, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2019;16(2):.

Psychische Belastung und Beanspruchung von Beschäftigten in der Offshore-Windindustrie sowie Implikationen für die betriebliche Gesundheitsförderung.
Mette J, Velasco Garrido M, Harth V, Preisser A, Harth V, Mache S
2019. Dokumentationsband zur 59. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 241-6.

Gesundheit Offshore: Handbuch zur Gesundheitsförderung in der Offshore-Windindustrie
Mette J, Velasco Garrido M, Mache S, Harth V, Preisser A
2019. Gesundheit Offshore. Z (eds.). .

Health Offshore - Manual for health Promotion for the offshore wind industry.
Mette J, Velasco Garrido M, Mache S, Harth V, Preisser A
2019. Health Offshore - Manual for health promotion for the offshore wind industry.. Z (eds.). 1.. ed. .

Anforderungen und Belastungen der Beschäftigten in der deutschen Offshore-Windenergiebranche.
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Mache S, Harth V
2019. Präventive Maßnahmen der Arbeitsgesundheit.. Sonntag K (eds.). 1. ed. 20-4.

Coworking Spaces: The Better Home Office? A Psychosocial and Health-Related Perspective on an Emerging Work Environment.
Robelski S, Keller H, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2019;16(13):2379.

Perspektive Arbeit & Gesundheit (PAG): Evaluation einer unabhängigen Beratungsstelle für Beschäftigte und Betriebe.
Robelski S, Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2019. Dokumentationsband zur 59. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 345.

Arbeitsbedingungen in der deutschen und internationalen Werbebranche.
Seemann F, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2019;69(1):38-42.

Schlafqualität von Beschäftigten in der deutschen Offshore-Windindustrie.
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
2019. Dokumentationsband zur 59. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 197.

Arbeitsbedingungen und Gesundheitssituation von Beschäftigten in der Sozialen Arbeit mit Geflüchteten und Wohnungslosen: Ergebnisse einer qualitativen Interviewstudie.
Wirth T, Mette J, Harth V, Nienhaus A, Mache S
2019. Dokumentationsband zur 59. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM. 1. ed. Gentner Verlag, 247-9.

"This Isn't Just about Things, It's about People and Their Future": A Qualitative Analysis of the Working Conditions and Strains of Social Workers in Refugee and Homeless Aid.
Wirth T, Mette J, Nienhaus A, Schillmöller Z, Harth V, Mache S
INT J ENV RES PUB HE. 2019;16(20):3858.

2018

Betriebliche Maßnahmen zur Vereinbarkeit verschiedener Lebensbereiche.
Bertram J, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2018;68(4):221-6.

Communication in the Clinical Routine of Neonatologists: Kommunikation im klinischen Alltag neonatologischer Intensivmedizin
Börner N, Mache S, Scutaru C, Metze B, Bührer C
Z GEBURTSH NEONATOL . 2018 [Epub ahead of print].

P213 e-healthy Ship - ein Hamburger Projekt zum Gesundheitsmanagement in der Handelsschifffahrt.
Dorothee D, Harth V, Heidrich J, Mache S, Schulz B, Oldenburg M
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 381.

Arbeitsbedingungen in innovativen Bürokonzepten unter gesundheitsrelevanten und arbeitswissenschaftlichen Aspekten.
Fincke I, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2018;68(3):168-76.

P019 Coworking Spaces - eine bessere Alternative zum Homeoffice?: Die Arbeitsumgebung von Coworkern aus psychosozialer Perspektive.
Keller H, Robelski S, Harth V, Mache S
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 497.

P018 Stressors and coping strategies during pregnancy at work in Germany: a quantitative online-based cross-sectional study.
Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 470.

Unterstützungsmöglichkeiten für Schwangere am Arbeitsplatz
Kordsmeyer A, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2018;68(2):113-7.

Arbeitsbezogene Belastungsfaktoren und Ressourcen in der virtuellen Teamarbeit.
Kordsmeyer A, Mette J, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2018 [Epub ahead of print].

Employed and expecting in Germany: A qualitative investigation into pregnancy-related occupational stress and coping behavior
Lojewski J, Flothow A, Harth V, Mache S
WORK. 2018;59(2):183-199.

Mental health promotion for junior physicians working in emergency medicine evaluation of a pilot study.
Mache S, Bernburg M, Baresi L, Groneberg D
EUR J EMERG MED. 2018;25(3):191-198.

P023 Psychosoziales Training als gesundheitsförderliche Maßnahme zur Unterstützung von Pflegekräften: eine Pilotstudie.
Mache S, Kloss L, Harth V, Groneberg D
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 403.

Healthy offshore workforce? A qualitative study on offshore wind employees' occupational strain, health, and Coping.
Mette J, Velasco Garrido M, Harth V, Preisser A, Mache S
BMC PUBLIC HEALTH. 2018;18(1):172.

Flexible Arbeitsformen und die Tätigkeit in Offshorewindparks.
Mette J, Velasco Garrido M, Mache S, Harth V, Preisser A
FLUGMEDIZIN TROPENME. 2018;25(6):249-54.

Linking quantitative demands to offshore wind workers’ stress: do personal and job resources matter? A structural equation modelling Approach.
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
BMC PUBLIC HEALTH. 2018;18:934.

Linking Quantitative Demands to Offshore Workers’ Stress: The Role of Personal and Job Resources.
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
2018. Book of proceedings of the 13th European Occupational Health Psychology Conference 2018. Teoh K, Saade N, Dediu V, Hassard J, Torres I (eds.). 1. ed. 431.

P056 Quantitative Anforderungen und Stresserleben von Offshore-Beschäftigten: Welche Rolle spielen personale und arbeitsbezogene Ressourcen?
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 383.

Workplace health promotion for employees working in the offshore wind parks in the German exclusive economic zone: a mixed-methods-study
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
BMJ OPEN. 2018;8(8):e020493.

Workplace Health Promotion in the Offshore Wind Industry: A Mixed-Methods Study.
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
2018. Book of proceedings of the 13th European Occupational Health Psychology Conference 2018. Teoh K, Saade N, Dediu V, Hassard J, Torres I (eds.). 1. ed. 386.

P021 Arbeit und Gesundheit: Prozessevaluation einer Anlaufstelle für Beschäftige und Betriebe.
Robelski S, Harth V, Mache S
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 511.

Arbeitsbedingungen in der deutschen und internationalen Werbebranche.
Seemann F, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2018.

Working in a cocoon: (Co)working conditions of office nomads - a health related study of shared working environments.
Servaty R, Perger G, Harth V, Mache S
WORK. 2018;60(4):527-38.

A cross-sectional survey of physical strains among offshore wind farm workers in the German exclusive economic zone
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
BMJ OPEN. 2018;8(3):e020157.

Sleep quality of offshore wind farm workers in the German exclusive economic zone: a cross-sectional study.
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
BMJ OPEN. 2018;8(11):e024006.

V180 Arbeitsbedingungen und Gesundheit der Beschäftigten in der Offshore-Windindustrie.
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 343.

V251 Arbeitsfähigkeit und Lebensqualität der Hamburger Polizei 12 Monate nach Implementierung eines neuen Schichtsystems.
Velasco Garrido M, Terschüren C, Herold R, Preisser A, Mache S, Harth V, Bittner C
2018. Dokumentationsband zur 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGAUM 2018. Angerer P, Muth T (eds.). 1. ed. 236.

2017

Correspondence to: Does psychosocial competency training for junior physicians working in paediatric medicine improve individual skills and perceived stress: Response to the correspondence by Ruotsalainen JH et al.
Bernburg M, Baresi L, Groneberg D, Mache S
EUR J PEDIATR. 2017;176(5):675-676.

Evaluation eines alternativen Dienstzeitmodells für den Polizeidienst Studiendesign und Durchführung: P211
Bittner C, Velasco Garrido M, Mache S, Terschüren C, Jordan P, Schultze J, Nazari M, Servaty R, Preisser A, Petersen T, Harth V
2017. Deutsche Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin e.V.: Dokumentationsband zur 56. DGAUM-Jahrestagung. Schmitz-Spanke S (eds.). 1. ed. 555.

Gesundheitsförderung von Offshore-Beschäftigten.
Colli N, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(6):345-8.

Physische und psychische Gesundheit von Offshore-Beschäftigten.: Ergebnisse für die deutsche Offshore-Windindustrie und verwandte Branchen
Colli N, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(3):176-8.

P081 Frauen in Männerberufen
Grabs S, Vitzthum K, Spallek M, Seele S, Groneberg D, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 176-77.

V059 Analyse der Entwicklung von Krankenstand und Dienstunfällen in der Hamburger Polizei während der Pilotierung einer neuen Diestzeitregelung
Herold R, Terschüren C, Velasco Garrido M, Mache S, Preisser A, Harth V, Bittner C
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 95.

Psychosoziale Aspekte bei der Arbeit im Homeoffice und in Coworking Spaces: Vorteile, Nachteile und Auswirkungen auf die Gesundheit
Keller H, Robelski S, Harth V, Mache S
Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed. 2017;52(11):840-45.

Vereinbarkeit von Berufs- und Familienleben bei Offshore-Beschäftigten.
Kirchhöfer M, Mache S, Harth V, Mette J
ZBL ARBEITSMED. 2017.

P194 Evaluation einer Intervention im Rahmen der Organisationsentwicklung eines Bankunternehmens: Entwicklung und Durchführung der Präventionsmaßnahmen
Linnig S, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. 1. ed. Gentner Verlag, 158-59.

P213 Zusammenhänge zwischen betrieblicher Gesundheitsförderung und Steigerung körperlicher Aktivität der Mitarbeiter in einem Logistikunternehmen: P213
Linnig S, Mache S, Ochsmann E, Preuss G
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 134-35.

P002 A qualitative study on work related conflicts, coping behaviour and related needs of employed pregnant women in Germany
Lojewski J, Flothow A, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 113.

Stressoren für Schwangere am Arbeitsplatz
Lojewski J, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(1):40-43.

Being prepared to work in Gynecology Medicine: evaluation of an intervention to promote junior gynecologists professionalism, mental health and job satisfaction
Mache S, Baresi L, Bernburg M, Vitzthum K, Groneberg D
ARCH GYNECOL OBSTET. 2017;295(1):153-162.

Response to management of mental health, job professionalism and job satisfaction in junior gynecologists
Mache S, Baresi L, Bernburg M, Vitzthum K, Groneberg D
ARCH GYNECOL OBSTET. 2017;295(4):1057.

P098 Psychosoziales Kompetenztraining als gesundheitsförderliche Maßnahme zur Unterstützung von KlinikärztInnen in den Berufseinstieg
Mache S, Bernburg M, Harth V, Groneberg D
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. 1. ed. Gentner Verlag, 172.

Arbeitszufriedenheit im Kontext der Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.
Mache S, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(5):291-6.

Kognitive Leistungsfähigkeit von älteren Beschäftigten erhalten und fördern.
Mache S, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(5):286-90.

Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben im Wandel der Arbeitswelt
Mache S, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2017;67(3):179-84.

Evaluation einer Intervention im Rahmen der Organisationsentwicklung eines Bankunternehmens: erste Ergebnisse der Basiserhebung.
Mache S, Harth V, Linnig S
2017. Dokumentationsband zur 56. DGAUM-Jahrestagung. Schmitz-Spanke S (eds.). 1. ed. 1.

A pilot study evaluation of psychosocial competency training for junior physicians working in oncology and hematology
Mache S, Vitzthum K, Hauschild I, Groneberg D
PSYCHO-ONCOLOGY. 2017;26(11):1894-1900.

"It's still a great adventure" - exploring offshore employees' working conditions in a qualitative study
Mette J, Velasco Garrido M, Harth V, Preisser A, Mache S
J OCCUP MED TOXICOL. 2017;12:35.

P010 Arbeits- und Gesundheitssituation offshore - Ergebnisse einer qualititativen Befragung von Experten aus der Offshore-Windindustrie
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 169.

V009 Qualitative Analyse der psychischen Belastung und Beanspruchung von Beschäftigten in der Offshore-Windindustrie
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 50.

Flüchtlingsrettung im Mittelmeer durch Besatzungen von Kauffahrteischiffen.
Oldenburg M, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 56. DGAUM-Jahrestagung . Schmitz-Spanke S (eds.). 1. ed. 678-9.

Anforderungen an Führung im Kontext flexibler Arbeitswelten.
Robelski S, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2017.

P067 (Co)working conditions of Office Nomads - a Health Related Qualitative Study of Shared Working Environments
Servaty R, Perger G, Harth V, Mache S
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 133-134.

V056 Prä-post-Analyse zur Pilotierung eines neuen Dienstzeitmodells bei der Polizei - Response und Repräsentativität
Terschüren C, Herold R, Velasco Garrido M, Mache S, Preisser A, Bittner C, Harth V
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. Gentner Verlag, 94-95.

Belastungen und Gefährdungen der Beschäftigten in der Offshore-Windindustrie.
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
Arbeitsmed Sozialmed Umweltmed. 2017;52(2):138-41.

P062 Gefährdungen und Belastungen der Beschäftigten in der Offshore-Windindustrie
Velasco Garrido M, Mette J, Mache S, Harth V, Preisser A
2017. Dokumentationsband zur 57. DGAUM-Jahrestagung. Harth V, Heidrich J (eds.). 1. ed. 168-69.

2016

Does psychosocial competency training for junior physicians working in pediatric medicine improve individual skills and perceived job stress
Bernburg M, Baresi L, Groneberg D, Mache S
EUR J PEDIATR. 2016;175(12):1905-12.

Physicians' occupational stress, depressive symptoms and work ability in relation to their working Environment a cross-sectional study of differences among medical residents with various specialties working in German hospitals
Bernburg M, Vitzthum K, Klapp B, Groneberg D, Mache S
BMJ OPEN. 2016;6(6):e011369.

Evaluation of self-care skills training and solution-focused counselling for health professionals in psychiatric medicine: a pilot study
Mache S, Baresi L, Bernburg M, Groneberg D
INT J PSYCHIAT CLIN. 2016;20(4):239-44.

Work family conflict in its relations to perceived working situation and work engagement
Mache S, Bernburg M, Groneberg D, Klapp B, Danzer G
WORK. 2016;53(4):859-69.

Flexibilisierte Arbeitsformen. Chancen und Risiken für die psychische Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Beschäftigten.
Mache S, Harth V
ZBL ARBEITSMED. 2016;66:364-8.

Psychische Belastung von Beschäftigten in der deutschen Offshore-Windindustrie.
Mette J, Velasco Garrido M, Preisser A, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2016;66(5):307-11.

Arbeitsbedingungen in Coworking Spaces unter motivationalen und gesundheitsrelevanten Aspekten.
Servaty R, Harth V, Mache S
ZBL ARBEITSMED. 2016;66(6):369-72.

2015

Managing work-family conflict in the medical Profession: working conditions and individual resources as related factors
Mache S, Bernburg M, Vitzthum K, Groneberg D, Klapp B, Danzer G
BMJ OPEN. 2015;5(4):e006871.

An Evaluation of a Multicomponent Mental Competency and Stress Management Training for Entrants in Surgery Medicine
Mache S, Danzer G, Klapp B, Groneberg D
J SURG EDUC. 2015;72(6):1102-8.

Do overweight workers profit by workplace health promotion, more than their normal-weight peers? Evaluation of a worksite intervention
Mache S, Jensen S, Linnig S, Jahn R, Steudtner M, Ochsmann E, Preuß G
J OCCUP MED TOXICOL. 2015;10:28.

High work ability and performance in Psychiatric health care services: associations with organizational, individual and contextual factors
Mache S, Vitzthum K, Groneberg D
Neurol Psychiatry Brain Res. 2015;21(2):88.

Prevention of study-related stress symptoms: health-promoting behavior among dental students
Mache S, Vitzthum K, Groneberg D
WIEN MED WOCHENSCHR. 2015;165(5-6):100-6.

Letzte Aktualisierung aus dem FIS: 29.06.2022 - 04:03 Uhr