MD Theses


  • Imme Roewer (2018). Nicotine deprivation, temporal discounting and choice consistency in heavy smokers
  • Olesja Frick (2018).
  • Angela Klingmüller (2017). Intrusionen im episodischen Gedächtnis - Rekonsolidierung oder Interferenz?
  • Amelie Schulte (2017). Single Session tDCS moduliert somatosensorische Modalitäten im Rahmen der Quantitativen Sensorischen Testung und der Beurteilung der Schmerzhaftigkeit von überschwelligen Schmerzreizen nicht
  • Alexander Sawatzki (2017). Ein verbessertes Schmerzmodell für Hyperalgesie – Phasisch-repetitiver Hitzeschmerz als Auslöser für primäre thermische und sekundäre mechanische Hyperalgesie
  • Angie Allers (2016). Mechanismen trigemenaler Schmerzverarbeitung auf Hirnstammebene bei Patienten mit chronischer Migräne - eine 3 Tesla fMRT-Studie
  • Tamine Fadai (2016). Are Children the better Placebo Analgesia Responders?
  • Anja Griewel (2016). Modulation kontakthitzeevozierter Potentiale durch Sauerstoff und Kohlendioxid
  • Sonya Schollmeyer (2016). Einfluss von Sauerstoff und Atemtechnik auf trigeminale Nozizeption und autonome Symptome
  • Antoanela Ciupe (2015). Trigemino-nozizeptive Stimulation und neuronale Verarbeitung bei Patienten mit Clusterkopfschmerz
  • Kathrin Wassiljeff (2015). Diagnose und Therapie von Gesichtsschmerzen in Hamburger Zahnarztpraxen – Eine Standortbestimmung
  • Romy Reetz (2015). Modulation der TRPV1-vermittelten Hyperalgesie im trigeminalen System bei Insufflation von Kohlenstoffdioxid
  • Raphael Schwarz (2015). Schmerzhafte parasympathische Aktivierung bei Clusterkopfschmerz
  • Jessica Brenninkmeyer (2013).
  • Kristin Ihle (2013). Auswirkungen der transkraniellen Gleichstromstimulation auf die neuronale Schmerzverarbeitung – eine fMRT-Studie –
  • David Aderjan (2012). Zentrale Verarbeitung repetitiver trigemino-nozizeptiver Reize bei Patienten mit Migräne
  • Christian Sprenger (2012). Mechanismen Endogener Schmerzmodulation am Beispiel Mentaler Ablenkung und Heterotoper Noxischer Stimulation
  • Stefan Teutsch (2011). Strukturelle Veränderungen des Gehirns als Folge repetitiver schmerzhafter Stimulation
  • Eiline Marie Dammann (2010). Untersuchung d. interhemisphäriellen Inhibition zwischen beiden Hemisphären im Vergleich bei Linkshändern und Rechtshändern
  • Joenna Driemeyer (2009) Untersuchungen zur zeitlichen Dynamik der übungs-abhängigen strukturellen Plastizität des Gehirns
  • Janina Boyke (2009). Strukturelle Plastizität des Gehirns im Alter – eine VBM Studie
  • Wiebke Herken (2007): Habituation auf Schmerzreize involviert das rostrale Cingulum – Eine fMRT-Studie