Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentren > UKE Athleticum

von links: UKE-Dipl.-Sportwissenschaftler Marc-Oliver Behr mit HSV-Spieler Gojko Kacar an der Leg press, Eingang UKE Athleticum, Dr. med. Philip Catalá-Lehnen (M) mit dem HSV-Spieler Gökhan Töre (Januar 2012)

UKE Athleticum

Universitäres Kompetenzzentrum für Sport- und Bewegungsmedizin

Gerade in der Sportstadt Hamburg ist eine hoch spezialisierte sportmedizinische Betreuung essenziell. Im neuen UKE Athleticum - dem Universitären Kompetenzzentrum für Sport- und Bewegungsmedizin - werden nicht nur Spitzen- und Leistungssportler wie etwa die Fußball-Bundesligamannschaft des Hamburger Sport-Vereins (HSV) behandelt und betreut, auch ambitionierte Freizeitsportler sowie Sport-Wiedereinsteiger finden kompetente Hilfe.

Ein interdisziplinäres Team aus Fachärzten, Osteopathen, Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten beantwortet alle medizinischen Fragen rund um die Bewegung: Seien es akute oder chronische Sportverletzungen, ein sportmedizinischer Check-up, leistungsdiagnostische Kraft- und Ausdauertests oder individuelle Bewegungstherapien bzw. Reha-Maßnahmen nach Operationen - die personelle und technische Ausstattung am Athleticum entspricht höchsten Standards und bietet das gesamte Diagnostik- und Behandlungsportfolio der modernen Sport- und Bewegungsmedizin.

Diagnostik und Therapie

Die Philosophie am UKE Athleticum bei der Behandlung von Sportverletzungen ist klar definiert: Vor der Therapie steht an erster Stelle die umfassende Diagnostik, um herauszufinden, wo die Ursache der Beschwerden liegt. Nur so kann gezielt therapiert und ein effektives interdisziplinäres Behandlungskonzept entworfen werden. Eine weitere wichtige Säule am Athleticum ist in diesem Zusammenhang die sportwissenschaftliche Grundlagenforschung. Die durch Wissenschaftler des UKE Athleticum initiierten und durchgeführten Studien und Projekte im Profi- und Freizeitsport haben zum Ziel, das Training zu optimieren, Verletzungen zu reduzieren (Prophylaxe) und sportmedizinische Therapiekonzepte wissenschaftlich zu fundieren.

Das Angebot am UKE Athleticum im Überblick

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum, Datenschutzerklärung
Letzte Änderung: Saskia Lemm, 27.02.2014

Kontakt

Privatsprechstunde
Ärztliche Leitung:
Frau Dr. med. C. Friebe

Sportmedizin
Frau Dr. med. C. Friebe
Herr Dr. med. W. Schillings
Herr Dr. med. R. Marshall

Sportorthopädie/ -traumatologie
Frau Dr. med. C. Friebe
Herr Dr. med. W. Schillings
Herr Dr. med. R. Marshall

Fußchirurgie
Frau Dr. med. C. Friebe


Terminvergabe:
Telefon: (040) 7410 - 28540
Telefax: (040) 7410 - 40074
E-Mail: athleticum@uke.de