Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap
| Home > Mitarbeiter > Stellenangebote > Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen oder Operations-Technische Assistenten/-innen für den OP-Funktionsdienst sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für den Anästhesie-Funktionsdienst

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen oder Operations-Technische Assistenten/-innen für den OP-Funktionsdienst sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für den Anästhesie-Funktionsdienst

Zentrale Dienste
Zentrale OP-Organisation

Ausschreibung: 01.06.2012
Bewerbungsfrist:
Kennziffer: 2012/1

Unsere Zentrale OP-Organisation (ZOO) sucht für die verschiedenen OP-Fachgebiete und für den Bereich Anästhesiologie ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen oder Operations-Technische Assistenten/-innen für den OP-Funktionsdienst

sowie

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für den Anästhesie-Funktionsdienst

Im Februar 2009 bezogen wir einen der modernsten Klinikneubauten Europas. Im Zuge der damit verbundenen Kapazitätsausweitung suchen wir Sie für unsere interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe. Ein professionelles und engagiertes Team stellt Ihre Einarbeitung nach einem fundierten Einarbeitungskonzept sicher. Um die notwendige interdisziplinäre Einarbeitung unserer Mitarbeiter/-innen zu strukturieren, richteten wir Kompetenzfelder ein, in denen mehrere OP-Fachgebiete vereinigt sind und in denen die Mitarbeiter/-innen individuell zum Einsatz in einem Kompetenzfeld eingearbeitet werden.

Ihre Aufgabengebiete:
Im OP-Funktionsdienst
werden Sie auf ein interdisziplinäres und fächerübergreifendes Arbeiten vorbereitet, wobei Sie sich erst nach erfolgreicher Einarbeitung in einem Fachbereich dem nächsten Fachbereich zuwenden.

Die Tätigkeit im Anästhesie-Funktionsdienst beinhaltet die Assistenz bei allen gängigen Narkoseformen der jeweiligen Fachgebiete, die Betreuung der Aufwachräume sowie die Notfallversorgung in den Schockräumen und auf dem gesamten UKE-Gelände.

Mentoren/-innen und Praxisanleiter/-innen stehen Ihnen in beiden Berufsgruppen für eine fundierte Einarbeitung zur Seite.

Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegekraft oder sind Operations-Technische/-r Assistent/-in. Eine erfolgreiche Weiterbildung zur Fachpflegekraft für Anästhesie- und Intensivpflege bzw. für den Operationsdienst befürworten wir. (Eine entsprechende Fachweiterbildung kann an der Universitären Bildungsakademie unseres Hauses absolviert werden.) Darüber hinaus besitzen Sie einschlägige Berufserfahrung und Fachkompetenz. Zudem zeichnen Sie sich durch Engagement, Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit sowie Standfestigkeit aus. Sie sind aufgeschlossen gegenüber neuen Erkenntnissen in der Pflege und in der Medizin. Ihre Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln rundet Ihr Profil ab.

Ihr Kontakt für Rückfragen: Frau Lohr unter der Tel.-Nr. 040/7410 -58921 oder
per E-Mail: lohr@uke.de.

Wir garantieren Ihnen strukturierte Fort- und Weiterbildungen an unserer Universitären Bildungsakademie. Als "green hospital" und familienfreundliches Unternehmen in attraktiver Lage Hamburgs bieten wir Ihnen diverse Unterstützungen (u. a. Vermittlung von Wohnraum, Zuschuss zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Betriebskindergarten).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung, Kzf.: 2012/1, per E-Mail an: bewerbung@uke.de (als eine pdf-Datei mit max. 2 MB) oder an das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, GB Personal, Recht & Organisation,
UJW-Recruitment, Martinistr. 52, 20246 Hamburg. 

 

 

Seitenanfang    Seite drucken

© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum
Letzte Änderung: Margrit Schild, 07.06.2012