Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentrale Dienste > Universitäre Bildungsakademie > Dualer Studiengang Pflege

Dualer Studiengang Pflege (B.A.)

Seit dem Wintersemester 2011 gibt es die Möglichkeit, die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in, zur/m Gesundheits- und Kinderkranken-pfleger/in mit einem Studium zu verbinden.
Der duale Studiengang Pflege nimmt die zukünftigen Bedarfe in der gesundheitlichen Versorgung konzeptionell auf und qualifiziert Pflegende dazu, eine patientennahe Unterstützung gemeinsam mit anderen Gesundheitsberufen auf einem hohen Niveau zu leisten. Darüber hinaus schließt der Studiengang an internationale Entwicklungen des Pflegewesens an und bietet interessierten Studierenden im Berufsfeld eine attraktive und karriereorientierte Alternative zur bisherigen Berufsausbildung.
Gegenüber anderen grundständigen Studiengängen Pflege in Deutschland kennzeichnet den dualen Studiengang Pflege (Bachelor of Arts) eine enge Kooperation der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Es wird ein innovatives und zukunftsweisendes Konzept verfolgt, das eine Integration schulischer, hochschulischer und praktischer Lernorte während der Gesamtdauer der Qualifizierung beinhaltet.
Der Studiengang ist als dualer Studiengang konzipiert und führt nach acht Semestern sowohl zum "Bachelor of Arts" als auch zum Berufsabschluss "Gesundheits- und Krankenpfleger/in".
Das Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege stellt zugleich auch den Studienabschluss - den Bachelor of Arts - dar.

Weitere Informationen finden Sie hier und auf der Homepage der HAW.

Bei Fragen wenden Sie sich auch gerne an uns: 

Sven Knausdorf: 040/7410-54097, E-Mail: s.knausdorf@uke.de

 

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum, Datenschutzerklärung
Letzte Änderung: Christine Mann, 12.07.2013