Baumanagement

Das KFE Baumanagement bietet umfassende Erfahrungen und Kompetenzen in der Gestaltung des Umfelds medizinischer und wissenschaftlicher Leistungserbringung am Standort des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und darüber hinaus.

Resultierend aus der Anforderung des UKE, auch in Zukunft im universitären Wettbewerb leistungsfähig zu bleiben, muss die bauliche Infrastruktur diesen Erfordernissen kontinuierlich angepasst werden. Der Betrieb einer in Europa führenden Klinik wie dem UKE, mit über 10.000 Mitarbeitern auf einem Areal von 34 Hektar Größe, stellt vielfältige bauliche Anforderungen unterschiedlicher Komplexität an das Baumanagement. Abgeleitet aus erstellten Bedarfs- und Investitionsplanungen bearbeiten unsere Architekten und Ingenieure daher ein breit gefächertes, anspruchsvolles Spektrum an Planungs- und Realisierungsaufgaben von Neu- und Umbaumaßnahmen.

Darüber hinaus wurde mit dem Masterplan 1 auf dem Gelände des UKE seit 2004 eine komplette organisatorische und bauliche Restrukturierung des UKE begonnen. Der „UKE-Zukunftsplan 2050„ ist die konsequente Fortsetzung dieser Restrukturierung. Er wurde durch das Baumanagement in Zusammenarbeit mit Vertretern des UKE erarbeitet und auf aktuelle strategische Ausrichtungen und Bedarfe des UKE abgestimmt.

Der Standort der KFE unmittelbar auf dem Areal des UKE gewährleistet dabei eine eng verknüpfte Projektarbeit mit den Instanzen des UKE, aus der inhaltlich bedarfsgerechte Bauprojekte resultieren, den zeitlichen Bestand haben und ansprechend gestaltet sind.

Leistungsbild KFE Baumanagement:

  • Bauliche Liegenschaftsentwicklung, Verkehrs- und Freiflächengestaltung
  • Projektentwicklung und Betriebsorganisationsplanung
  • Architektur-, Fachplanung und Interior Design (LPH 1-5; HOAI)
  • Baurealisierung und Inbetriebnahmemanagement (LPH 6-9; HOAI)
  • Projektsteuerung und Projektmanagement
  • Beratungsleistungen

Einen Auszug realisierter Projekte des Baumanagements sowie Informationen zur UKE-Zukunftsplanung 2050 finden Sie hier:

Projekte Baumanagement
UKE Zukunftsplan 2050

Carol Wallerich
Dipl.-Ing.
Carol Wallerich
  • Geschäftsleitung
Standort

W27 , 1. Etage, Raumnummer 125