Wir behandeln Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit verschiedensten Zahn- und Kieferfehlstellungen unterschiedlichster Schweregrade, wie beispielsweise Lippen-, Kiefer- und/oder Gaumenspalten, Syndromen, Rheuma und extremen Kieferfehllagen.

In unserer Klinik arbeiten acht Kieferorthopäden/-innen bzw. Zahnärzte/-innen, sieben zahnmedizinische Fachangestellte und vier Zahntechniker/-innen.

(Stand September 2018)