Drittmittel-geförderte Projekte

Weitere durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft geförderte Projekte:

Bedeutung von Reelin für die Stabilisierung der Cortexarchitektur (FR 620/12-1)

Rolle von Reelin in der adulten Neurogenese des Gyrus dentatus (FR 620/12-2, BR 4888/4-2)

Rolle von Reelin bei der funktionellen Spezialisierung von Radialgliazellen im Gyrus dentatus (DFG-Schwerpunkt SPP 1757: FR 620/13-1, BR 4888/2-1)

Estrogen - Reelin cross talk im Ovar und im Hippocampus (RU 436/6-1)

Landesforschungsförderung der Freien und Hansestadt Hamburg

Forschungsverbund "Molekulare Mechanismen der Netzwerkmodifizierung: Anpassung von Synapsen und Netzwerken für neuronale Plastizität" (LFF-FV27b)

German Israeli Foundation

Synaptopodin, calcium stores and neuronal plasticity (GIF, Grant No.: 1088)

Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Hertie-Senior-Forschungsprofessur für Neurowissenschaften (M. Frotscher)