Führung: Medizingeschichte live - für Berufs-/Schulklassen

Krankensaal im Eppendorfer Krankenhaus um 1900
Vom Pflegen und Heilen:
Erfahrungen aus über 125 Jahren am Krankenbett

MMH 003 | Medizingeschichte live - für Schul- und Berufsschulklassen

Dauer: 90 Minuten

Diese Führung bieten wir auch auf Englisch an.

Die Dauerausstellung „Die Entstehung der modernen Medizin“ präsentiert die technischen, wissenschaftlichen und sozialen Entwicklungen der Medizin seit Mitte des 19. Jahrhunderts.

Aktuelle Debatten in der Medizin werden durch den Blick in die Vergangenheit verständlich. In Abstimmung mit den Museumsguides kann auf spezielle Themen der Ausstellung (Bakteriologie, Stadt und Gesundheit, Medizin im Nationalsozialismus, Medizinstudium, Medizintechnik und Bildgebung) vertieft eingegangen werden.

Die Führung beinhaltet eine Besichtigung des restaurierten Sektionssaales, der 1913 von dem bekannten Architekten Fritz Schumacher entworfen wurde. Die Schülerinnen und Schüler können Medizingeschichte am authentischen Ort erleben.

Hamburger Bildungsempfehlungen:
Medizingeschichte, Gesundheitsbildung

Maximale Teilnehmeranzahl: 25

Zielgruppeninformation:
ab Klassenstufe 10 und Berufsschulklassen

Preis: 50,00 Euro plus 2,00 € Euro p. P.