16.11.2019        FORTBILDUNG

Großer Palliativtag am UKE 2019: Herausforderungen in der Palliativversorgung - für Patienten, Angehörige und das Team

Palliativbild

Für diese Veranstaltung können Sie sich leider nicht mehr anmelden. Hier finden Sie unsere weiteren Fortbildungsangebote .

In diesem Jahr stehen neben dem interdisziplinären und multiprofessionellen Austausch zu verschiedenen Themen rund um Palliativversorgung und Schmerzmedizin vor allem die Themen im Vordergrund, die in unserem Alltag zu großen Herausforderungen führen können - und zwar sowohl für die Patienten, ihre Angehörigen als auch für uns als Versorger.

Die Veranstaltung gliedert sich in einen eher theoretischen Teil mit Vorträgen und einen zweiten Teil mit Workshops, in denen praktische Aspekte erlernt und erfahren werden können.

Die Verantstaltung wird unterstützt durch den Förderverein zur Unterstützung der Palliativmedizin am UKE e.V.

Fortbildungspunkte wurden bei der Ärztekammer Hamburg und bei der Freiwiligen Registrierung Beruflich Pflegender sind beantragt.

Veranstaltung als PDF-Download

Standort: Campus Lehre N55 , Etage: EG, Raum: Hörsaal und Räume im 3. OG
09.00 bis 17.30 Uhr
Eintritt Die Teilnahmegebühr für Vorträge, zwei Workshops und Verpflegung beträgt 30 Euro, inkl. 19 % MwSt.
Zielgruppen: Ärztinnen & Ärzte, Pflegekräfte, Interessierte, Therapeutinnen & Therapeuten

Veranstalter:
Zentrum für Onkologie
II. Medizinische Klinik und Poliklinik (Onkologie, Hämatologie, Knochenmarktransplantation mit Abteilung für Pneumologie

Kontakt:
Prof. Dr. med. Karin Oechsle
+49 (0) 40 7410 - 58774
kaoechsl@uke.de