Für die Gesundheit von morgen

Der UKE-Adventskalender

– gefüllt mit innovativen Medizinprojekten

  • Mit dem Erlös des Kalenders werden 24 bedeutende Forschungsprojekte aus den unterschiedlichsten Bereichen im UKE finanziell unterstützt.
  • Öffnen Sie jeden Tag im Advent ein Türchen und sehen Sie genau, was Ihre Hilfe bewirkt.
  • Mit unserem Online-Adventskalender stellen wir Ihnen jeden Tag das jeweilige Spendenprojekt im Detail vor.

Schnitt gegen das Vergessen

Die enzymatische Spaltung des Prionproteins als therapeutisches Ziel bei Demenzen


Kindern wie Emir Zukunft schenken

Projekt „Hamburger Studie über den Krankheitsverlauf von Leukodystrophien“


How to break a heart – wenn Herzmuskelzellen reißen

Sie helfen, die Herzmuskelschwäche besser zu verstehen und zu behandeln.


Kurse für Angehörige von Schwerkranken

Die Kurse helfen, pflegenden Angehörigen diese schwierige Aufgabe besser zu bewältigen.


Auch das Kleinste klar sehen

Hochmoderne Mikroskope erlauben eine noch schnellere und sicherere Versorgung von Patient:innen mit akuter Leukämie (Blutkrebs).


Neues Childhood-Haus Hamburg

Im neuen Childhood-Haus Hamburg werden Kinder und Jugendliche, die Misshandlungen, sexualisierte Gewalt oder Vernachlässigung erfahren haben, in kindgerechter Umgebung untersucht.


e-healthy ship

Ahoi! Seeleute aus aller Welt leben und arbeiten über Monate in kleinen, multikulturellen Crews an Bord von Frachtschiffen. Eine digitale Plattform sorgt für eine bessere Gesundheit.


Höhenluft bei Multipler Sklerose

Mit Ihrer Unterstützung können wir den positiven Effekt des Höhentrainings bei MS-Patienten weiter erforschen.


Daddeln gegen Demenz

Dank Ihrer Hilfe können wir den positiven Effekt von Videospielen auf Demenzkranke noch weiter erfor-schen, um der Erkrankung vorzubeugen.


Mixed Reality gegen Zwangsstörungen

Zwangsstörungen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen. Wissenschaftler:innen des UKE erforschen einen neuartigen Behandlungsansatz mit dem Einsatz von gemischten Realitäten.


Telemedizin für angehende Ärzte

Dank Ihrer Hilfe bereiten professionelle Schauspieler:innen angehende Ärzt:innen auf ihren ersten Arbeitstag im Krankenhaus noch besser vor.


Tricks gegen Ticks

Viele Kinder leiden unter sogenannten körperfokussierten Impulskontroll-störungen. Mit Ihrer Hilfe unterstützen wir Kinder, zwanghafte Angewohnheiten wie z.B. Nägelkauen loszuwerden.


Lichtblick für die Intensivstation

Patient:innen auf einer Intensivstation befinden sich oft in einem lebensbedrohlichem Zustand. Speziell beleuchtete Deckenbilder können ihre Genesung unterstützen.


Zellfeuerwerk für die Krebsforschung

Rückfälle und Metastasen werden mittels der genetischen Zellmarkierung untersucht und neue Therapien entwickelt.


Mäxchen - App für Kinder mit Sorgen

Für Kinder sind schwere Erkrankungen wie z.B. Krebs besonders belastend. Spielerische Übungen bringen Ablenkung in den Alltag der Kinder.


Neue Therapien bei Arthrose

Sie helfen, die Knorpel-Knochen Interaktion weiter zu entschlüsseln und neue Therapieansätze für hohe Lebensqualität im Alter zu entwickeln.


Maßgeschneiderte Krebstherapie

Die gezielte und personalisierte Behandlung von Blasenkrebs wird mit Hilfe von molekularen Biomarkern vorangetrieben.


Hoffnung auf ein Kind nach Krebsbehandlung

Kinder, die vor der Pubertät an Krebs erkranken, erhalten mittels In-vitro-Spermatogenese die Chance auf ein späteres Familienglücvk mit eigenen Kindern.


Psychologische Betreuung auf der Intensivstation

Dieses Projekt ermöglicht eine psychologische Begleitung von Angehörigen auf der Kinderintensivstation.


Minitumore im Reagenzglas

In diesem Projekt züchten und untersuchen wir spezielle, bösartige Minitumore im Reagenzglas, um so neue Therapien zu entwickeln.


Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!

Ein eigener Basketballplatz hilft Patientinnen und Patienten auf der Jugend-Suchtstation im UKE, ihre Sucht mit Sport zu überwinden.


Kunsttherapie für Krebspatientinnen

Kunsttherapie hilft Frauen mit Brustkrebs, Halt und Ruhe zu finden und neue Kraft zu schöpfen.


Meditation bei Krebs

Dank ihrer Hilfe können wir die Wirkung von Achtsamkeitsmeditation online bei Krebserkrankungen erforschen.


Frauenmilchbank - für Frühchen von unschätzbarem Wert

Die Frauenmilchbank im UKE hilft den allerkleinsten Patient:innen beim Start ins Leben.


Wenn Sie unsere 24 Adventsprojekte zusätzlich unterstützen möchten, freuen wir uns sehr über Ihre Spende auf das folgende Konto: