Die optimalen Bewerbungsunterlagen

1. Art und Umfang der Bewerbung

Sie können sich bei uns per E-Mail, über das Online-Bewerbungstool oder per Post bewerben. Welchen dieser Wege Sie wählen, bleibt ganz Ihnen überlassen - alle Bewerbungen werden gleichberechtigt behandelt.

Grundsätzlich gilt, dass eine Bewerbung möglichst aussagekräftig sein sollte um es uns zu ermöglichen, einen Eindruck von Ihnen und Ihrer Qualifikation zu erhalten.

Für die Online-Bewerbung gibt es einige Besonderheiten hinsichtlich der Dateigrößen und -formate zu beachten. Diese finden Sie unter dem Punkt Online-Bewerbung .

2. Das Anschreiben

Das Anschreiben sollte möglichst übersichtlich, aussagekräftig und prägnant sein und eine Antwort auf die Frage geben, warum Sie gerne bei uns arbeiten möchten. Überzeugen Sie uns mit Ihrem Anschreiben, indem Sie Ihre Stärken, Interessen und Fähigkeiten verdeutlichen. Stellen Sie sich Fragen wie:

  • Warum möchte ich im UKE arbeiten?

  • Warum bin gerade ich für diese Stelle geeignet?

  • Was zeichnet mich aus?

3. Ihr Lebenslauf

Ein Lebenslauf sollte gut strukturiert sein. Hierfür eignet sich eine tabellarische und chronologisch absteigende Form. Idealerweise sollte Ihr Lebenslauf uns die Möglichkeit geben, uns einen allgemeinen Überblick zu verschaffen. Achten Sie darauf, dass Sie nur die wichtigsten und aussagekräftigsten Stationen in Ihrem Leben benennen.

Sie können zum Beispiel den Lebenslauf in mehrere Themenblöcke unterteilen. Diese könnten beispielsweise folgende Bereiche umfassen:

  • Persönliche Daten wie Name, E-Mail

  • Freiwillige Angaben - z. B. Geburtsdatum und -ort, Nationalität, Familienstand & Kinder

  • Berufserfahrung - z. B. ehemalige Arbeitgeber, Position, Dauer der Tätigkeit, ggf. Referenzen
  • Ausbildung - z. B. besuchte Schulen, Wehr-/Zivildienste, Berufsausbildung oder Studium

  • weitere Kenntnisse wie Führerschein, EDV-Kenntnisse, Fremdsprachen, Fort- und Weiterbildungen

  • Hobbys - geben Sie uns die Chance, Sie etwas persönlicher kennen zu lernen

4. Anlagen

Bitte achten Sie auf die Größe der Dateianhänge. Senden Sie uns bitte nur Ihre relevanten Zeugnisse zu. Sie können beispielsweise auf Grundschulzeugnisse oder Bescheinigungen von Schulpraktika oder ähnliches verzichten. Sollte im Einzelfall etwas fehlen, kommen wir gerne auf Sie zu und bitten Sie, uns gegebenenfalls Unterlagen nachzureichen.

  • Urkunden zu Berufsausbildung(en), Studienabschluss, höchster Schulabschluss
  • Arbeitszeugnisse (der letzten fünf Jahre)
  • ggf. Referenzen

Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen unser Recruitment-Team gerne zur Verfügung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!