Marco Lehmann
Dr. phil. Dipl.-Psych.
Marco Lehmann
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Arbeitsbereich

Standort

W37 , 6. Etage
Sprachen
Deutsch (Muttersprache)

Tätigkeitsschwerpunkte

Publikationen

Zurück
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
Vor

Complementing conceptual models of persistent somatic symptoms with mathematical formalization
Lehnen N, Radziej K, Weigel A, von Känel R, Glasauer S, Pitron V, von den Bergh O, Löwe B, Lehmann M, Henningsen P
PSYCHOSOM MED. 2020 [Epub ahead of print];2020:.

Patient involvement in developing a patient-targeted feedback intervention after depression screening in primary care within the randomized controlled trial GET.FEEDBACK.GP
Seeralan T, Härter M, Koschnitzke C, Scholl M, Kohlmann S, Lehmann M, Eisele M, Braunschneider L, Marx G, Scherer M, Löwe B, Magaard J, Brütt A
HEALTH EXPECT. 2020.

Causal attributions for somatic symptom disorder
von dem Knesebeck O, Lehmann M, Löwe B, Lüdecke D
J PSYCHOSOM RES. 2020;129:109910.

General practitioners' views on the diagnostic innovations in DSM-5 somatic symptom disorder-A focus group study
Lehmann M, Jonas C, Pohontsch N, Zimmermann T, Scherer M, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2019;123:109734.

Barrieren für die Diagnose und Behandlung anhaltender, unklarer und belastender Körperbeschwerden in der Primärversorgung - Ergebnisse aus qualitativen Interviews mit PatientInnen und ihren HausärztInnen
Lehmann M, Pohontsch N, Zimmermann T, Scherer M, Löwe B
2019. Psychosomatik in unruhigen Zeiten - Vertrautes und Visionen. .

Barriers for the diagnosis and management of persistent and medically unexplained symptoms in primary care--Representative survey with general practitioners
Lehmann M, Pohontsch N, Zimmermann T, Scherer M, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2019;121:131-131.

Reviving the Clinician Scientist: A Best Practice Model
Monzer N, Herzog W, Löwe B, Zipfel S, Henningsen P, Rose M, Lehmann M, Giel K, Marten-Mittag B, Fischer F, Hartmann M
PSYCHOTHER PSYCHOSOM. 2019;88(2):114-115.

What general practitioners think about the new DSM-5 diagnosis ‘somatic symptom disorder’ –Results from qualitative interviews with general practitioners
Kurz K, Rustige L, Lehmann M, Pohontsch N, Zimmermann T, Löwe B, Scherer M
2018. Innovative and integrated approaches to promote mental and physical health . .

Suicidal ideation in patients with coronary heart disease and Hypertension: Baseline results from the DEPSCREEN-INFO clinical trial
Lehmann M, Kohlmann S, Gierk B, Murray A, Löwe B
CLIN PSYCHOL PSYCHOT. 2018;25(6):754-764.

Subjektive Häufigkeit der somatischen Belastungsstörung in der hausärztlichen Praxis - Ergebnisse eines deutschlandweiten repräsentativen Surveys unter Hausärzt/innen
Lehmann M, Rustige L, Kurz K, Löwe B
2018. Psychosomatik als Perspektive. .

Barrieren der Diagnose somatoformer Störungen in der Hausarztpraxis – Ergebnisse eines deutschlandweiten repräsentativen Surveys
Lehmann M, Rustige L, Pohontsch N, Zimmermann T, Kurz K, Scherer M, Löwe B
2018. Psychosomatik als Perspektive. .

Coding of medically unexplained symptoms and somatoform disorders by general practitioners - an exploratory focus group study
Pohontsch N, Zimmermann T, Jonas C, Lehmann M, Löwe B, Scherer M
BMC FAM PRACT. 2018;19(1):129.

Hausärztliche Perspektive auf die neue DSM-5 Diagnose der somatischen Belastungsstörung – Qualitative Analyse von Interviewdaten mit Hausärzten und Hausärztinnen.
Rustige L, Lehmann M, Pohontsch N, Zimmermann T, Kurz K, Scherer M, Löwe B
2018. Psychosomatik als Perspektive. .

Public stigma towards individuals with somatic symptom disorders–Survey results from Germany
von dem Knesebeck O, Lehmann M, Löwe B, Makowski A
J PSYCHOSOM RES. 2018;115:71-75.

Public Beliefs About Somatic Symptom Disorders
von dem Knesebeck O, Löwe B, Lehmann M, Makowski A
Front Psychiatry. 2018;9:616.

Diagnostic barriers for somatic symptom disorders in primary care: study protocol for a mixed methods study in Germany
Heinbokel C, Lehmann M, Pohontsch N, Zimmermann T, Althaus A, Scherer M, Löwe B
BMJ OPEN. 2017;7(8):e014157.

Sprache und Musikszenen
Lehmann M, Cohrdes C, Kopiez R
2017. Handbuch Sprache in sozialen Gruppen. Neuland E, Schlobinski P (Hrsg.). 1. Aufl. De Gruyter Mouton, 352-369.

Die Hausärztinnen- und Hausarztperspektive auf die neue DSM-5 Diagnose Somatische Belastungsstörung - eine Fokusgruppenstudie
Lehmann M, Heinbokel C, Pohontsch N, Zimmermann T, Scherer M, Löwe B
2017. Psyche - Soma. Mensch - System.. .

A European research network to improve diagnosis, treatment and care for patients with persistent somatic symptoms: Work report of the EURONET-SOMA conference series
Weigel A, Hüsing P, Kohlmann S, Lehmann M, Shedden Mora M, Toussaint A, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2017;97:136-138.

Base Rates of Depressive Symptoms in Patients with Coronary Heart Disease: An Individual Symptom Analysis
Kohlmann S, Gierk B, Murray A, Scholl A, Lehmann M, Löwe B
PLOS ONE. 2016;11(5):e0156167.

Acute Ebola virus disease patient treatment and health-related quality of life in health care professionals: A controlled study
Lehmann M, Brünahl C, Addo M, Becker S, Schmiedel S, Lohse A, Schramm C, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2016;83:69-74.

Suicidal ideation and thoughts about self-harm in cardiac patients: Risk factors identified in the DEPSCREEN-INFO randomized controlled trial
Lehmann M, Kohlmann S, Gierk B, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2016;85:72.

PHQ-9. Gesundheitsfragebogen für Patienten – Modul Depressivität
Lehmann M, Löwe B
2016. Diagnostische Verfahren in der Psychotherapie. Geue K, Strauß B, Brähler E (Hrsg.). Hogrefe, 377-382.

The effect of authenticity in music on the subjective theories and aesthetical evaluation of listeners: A randomized experiment
Wu L, Spieß M, Lehmann M
MUSIC SCI. 2016.

Base rates of depressive and anxious symptoms in patients with coronary heart disease
Kohlmann S, Gierk B, Scholl A, Murray A, Lehmann M, Löwe B
J PSYCHOSOM RES. 2015;78(6):607-607.

Ebola and psychological stress of health care professionals
Lehmann M, Brünahl C, Löwe B, Addo M, Schmiedel S, Lohse A, Schramm C
EMERG INFECT DIS. 2015;21(5):913-914.

Psychosoziale Belastungen von Ärzten und Pflegepersonal bei der Behandlung eines mit dem Ebola-Virus infizierten Patienten am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf im September 2014
Lehmann M, Brünahl C, Löwe B, Addo M, Schramm C, Schmiedel S, Lohse A
2015. Psycho - Somatik. .

The influence of on-stage behavior on the subjective evaluation of rock guitar performances
Lehmann M, Kopiez R
MUSIC SCI. 2013;17(4):472-494.

Typikalität, Musiker-Image und die Musikbewertung durch Jugendliche
Cohrdes C, Lehmann M, Kopiez R
MUSIC SCI. 2012;16(1):81-101.

Musik-Elaboration und die Suche nach Authentizität
Lehmann M, Kopiez R
2012. Arbeitstreffen der GfM Fachgruppe Systematische Musikwissenschaft. .

Statistische Poweranalyse als Weg zu einer "kraftvolleren" Musikpsychologie im 21. Jahrhundert
Platz F, Kopiez R, Lehmann M
Musikpsychologie - Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie. 2012;22:165-179.

Systematische Musikwissenschaft: Arbeitstechniken und Methoden
Schlemmer K, Lehmann M
2012. Musikwissenschaft studieren: arbeitstechnische und methodische Grundlagen. Knaus K, Zedler A (Hrsg.). München: Utz, 163-193.

Vom Sentographen zur Gänsehautkamera: Entwicklungsgeschichte und Systematik elektronischer Interfaces in der Musikpsychologie
Kopiez R, Dressel J, Lehmann M, Platz F
2011.

Elflein (2010). Schwermetallanalysen - Die musikalische Sprache des Heavy Metal
Lehmann M
Beiträge empirischer Musikpädagogik. 2011;2(2):.

Soziale Einflüsse auf die Musik-Elaboration Jugendlicher
Lehmann M
2011.

Der Einfluss der Bühnenshow auf die Bewertung der Performanz von Rockgitarristen
Lehmann M, Kopiez R
2011. Metal Matters: Heavy Metal als Kultur und Welt. Nohr R, Schwaab H (Hrsg.). Lit Verlag, Münster, 195-206.

Der Musikgeschmack im Grundschulalter – Neue Daten zur Hypothese der Offenohrigkeit
Lehmann M, Kopiez R
Musikpsychologie - Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie. 2011;21:30-55.

Einflüsse sozialer Minoritäten und sozialer Identität auf den Umgang mit fremdartiger Musik bei Jugendlichen
Lehmann M, Kopiez R
2010. Beiträge zur 52. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (Saarbrücken). Lengerich: Pabst Science Publishers, .

Influences of minority status and social identity on the elaboration of unfamiliar music by adolescents
Lehmann M, Kopiez R
2010. 11th International Conference on Music Perception and Cognitition (Seattle, USA). .

Kathrin Schlemmer: Absolutes und nichtabsolutes Hören – Einflussfaktoren auf das Erinnern von Tonarten
Lehmann M
Musikpsychologie - Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie. 2009;20:259-261.

Focus of judgments in experiencing music - Creating a list of music-related topics
Lehmann M, Kopiez R
2009. Proceedings of the 7th Triennial Conference of European Society for the Cognitive Sciences of Music (ESCOM) Jyväskylä, Finland. .

The 'open-earedness' hypothesis and the development of age-related aesthetic reactions to music in elementary school children
Kopiez R, Lehmann M
BRIT J MUSIC EDUC. 2008;25(2):121-138.

Letzte Aktualisierung aus dem FIS: 31.05.2020 - 00:43 Uhr