Zu den Inhalten springen
Logo KLE Klinik Logistik Eppendorf
Ein Unternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentrale Dienste > KLE (Klinik Logistik Eppendorf) > Poststelle

Poststelle

Über die Geschäftspoststelle des UKE werden täglich ca. 3.600 Briefe zugestellt. Mit insgesamt acht MitarbeiterInnen auf vier gelaufenen Geländetouren und einer Pakettour per Auto wird die Bearbeitung der ein- und ausgehenden Post innerhalb von 24 Stunden gewährleistet.

Die Postbearbeitung gliedert sich grob in folgende Prozesse:

Einschreiben, Zustellaufträge sowie Blut- und Gewebeproben für die Labore werden gesondert bearbeitet und in die Touren gegeben. Die Laborproben werden separat direkt ausgeliefert.

Hinzu kommen die Annahme, Sichtung, Zuordnung und das Austragen der eingegangenen Pakete sowie die Bearbeitung der zu versendenden Paketsendungen der Pakettour.

Die Poststelle des UKE bedient darüber hinaus die Einrichtungen außerhalb des UKE- Geländes, wie z. B. die Rechtsmedizin oder das AKK über den Stadtwagen der Spedition.

Für die zeitintensive Recherche der Postsendungen mit unzureichenden Adressangaben und/ oder Absenderinformationen fühlen sich alle MitarbeiterInnen gleichermaßen verantwortlich.

Aufgrund der schriftlichen Empfangsbestätigung bei der Annahme von Einschreiben und Paketen ist eine lückenlose Nachverfolgung dieser Sendung auch innerhalb des UKE garantiert.

Ansprechpartner: 
Sabine Möller
Tel.:  (040) 7410 - 53005
Mail: sa.moeller@uke.de

Seitenanfang    Seite drucken


© KLE Klinik Logistik Eppendorf GmbH, Impressum
Letzte Änderung: Tatiana Wagner, 30.04.2014