Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap
  • Finanzen

| Home > Zentrale Dienste > Finanzen > Steuerliche Sachbearbeitung

Allgemeines
1. Bearbeitung folgender Steuerarten:
    a. Umsatzsteuer
    b. Körperschaftsteuer
    c. Gewerbesteuer
    d. Kapitalertragsteuer

Hinweis: lohnsteuerliche Themen werden von der Abteilung PRO
               Personal, Recht & Organisation bearbeitet

2. Steuerpflichten

    a. Grundsätzliches
        das UKE ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts
        und wird als ein Betrieb gewerblicher Art mit eigener Rechtspersönlichkeit
        geführt.  Aufgrund der Organisation des UKEs in einem Integrationsmodell
        sind die Tätigkeiten des UKEs untrennbar miteinander verbunden.
        Der gewerbliche und der hoheitliche Bereich sind so eng miteinander
        verflochten, dass eine Trennung in einen unternehmerischen
        und außerunternehmerischen Bereich nicht in Frage kommt.
        Somit bildet die Gesamtbetätigung des UKEs
        einen Betrieb gewerblicher Art gemäß § 4 Abs.2 KStG
        
       
    b. Umsatzsteuerlicher Organkreis
        
        Es besteht eine umsatzsteuerliche Organschaft mit derzeit
        17 Organgesellschaften und dem BGA des UKE als Organträger.
        Unternehmer gemäß § 2 Abs.3 UStG ist der Organträger,
        die Organgesellschaften gelten nicht als Unternehmer,
        da sie finanziell, wirtschaftlich und organisatorisch in das Unternehmen
        des Organträgers eingegliedert sind.

    c. Ertragsteuerliche Organkreise
     
        Es besteht ein ertragsteuerlicher Organkreis
        mit dem BGA UKE als Organträger
        und derzeit 8 Organgesellschaften 

        Es besteht ein ertragsteuerlicher Organkreis
        mit der UBS GmbH & Co KG als Organträger
        und derzeit 3 Organgesellschaften 
        
        Zwei Gesellschaften werden derzeit
        außerhalb der ertragsteuerlichen Organkreise geführt     

Aufgaben und Leistungen
           1. Erfüllung der Erklärungspflichten
                a. Vorbereitung und Abgabe der monatlichen
                    Umsatzsteuer- Voranmeldungen für den UKE- Konzern
                    (Umsatzsteuerlicher Organkreis)

                b. Vorbereitungsarbeiten zur Erstellung der Jahressteuererklärungen
                     für die Umsatzsteuer
                     für die Körperschaftsteuer
                     für die Gewerbesteuer

                c.  Vorbereitung und Abgabe von statistischen Meldungen für
                     - den Innergemeinschaftlichen Warenverkehr (Intra-Stat)
                     - die Ausführung von Dienstleistungen für Leistungsempfänger
                        im EU- Ausland (Zusammenfassende Meldungen - § 18a UStG
                        und Gesonderte Erklärung - § 18b UStG

            2. Erfüllung der Aufzeichnungspflichten
                 a.  Pflege der Steuerkennzeichen
                      Steuerkennzeichen dienen der Kategorisierung von Geschäftsvorgängen,
                      errechnen die Steuer und sorgen für eine automatische Verbuchung
                      der Steuer auf den Steuerkonten.
                      Die Steuerkennzeichen müssen systemtechnisch und kontenspezifisch
                      gepflegt werden.
                 b.   Erstellung von Arbeitshilfen für den Anwender
                       Die Verwendung des richtigen Steuerkennzeichens ist äußerst wichtig,
                       daher die Arbeitshilfen als Unterstützung für die Auswahl des richtigen
                       Steuerkennzeichens.
                  c.  Mitwirken bei der Erstellung neuer Geschäftsprozesse
                       oder bei der Anpassung von Geschäftsprozessen
                       in Hinblick auf steuerliche Anforderungen

              3. Konzerninterne Verrechnungen der Zahllasten
                    a.  Abrechnung der Zahllasten durch Last- bzw Gutschriften
                    b.  Verbuchung der entsprechenden internen Geschäftsvorgänge

               4. Monats und Jahresabschlussarbeiten
                     - Abstimmung und Pflege der Steuerkonten
                     - Bildung von Steuerrückstellungen

               5. Steuerplanung und -gestaltung

               6. Mitwirkung bei Vertragsgestaltung aus steuerlicher Sicht
                       - Auftragsforschung
                       - Patente und Lizenzen
                       - Leasing

               7. Ansprechpartner
                      für das UKE- Personal
                      für das Finanzamt
                      für Steuerberater und Wirtschaftprüfer
                      für sonstige Personen und Organisationen
                  zu steuerliche Fragestellungen im UKE- Konzern


 

Mitarbeiter:
Position Name Telefon Fax E-Mail
Steuerliche Sachbearbeitung Hans-Joachim Biertimpel 57943 55007

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum
Letzte Änderung: Hans-Joachim Biertimpel, 17.12.2013