Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentrale Dienste > Universitäre Bildungsakademie > IMC-, Intensiv- und Anästhesie-Qualifikation > Ziele der Fachweiterbildung

Ziele der Weiterbildung

Die Weiterbildung soll Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger für die Arbeit in der Intensivpflege und der Anästhesiepflege qualifizieren und ihnen die zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen auf der Grundlage eines patientInnenorientierten Berufsverständnisses und eines engen Theorie-Praxis-Transfers vermitteln. Zugelassen sind Personen, die eine Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung nach § 1 Abs. 1, Nr. 1 oder 2 des Krankenpflegegesetzes haben.

 

 

Die WeiterbildungsteilnehmerInnen sollen nach Abschluss der Weiterbildung ...

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum
Letzte Änderung: Ingo Stein-Fröhlich, 10.04.2012

Aktuelles

12. Tag der Weiterbildung

am 3.12.2014