Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Studierende > Auslandsstudium

Auslandsstudium

Bitte wählen Sie mittels der rechten Navigationsleiste die Sie interessierenden Bereiche aus.

Studierende der Medizinischen Fakultät Hamburg, die im Ausland studieren möchten, haben die Möglichkeit, ein Studienjahr bzw. Trimester (Themenblöcke oder Wahlfachblock), Famulaturen oder Teile des Praktischen Jahres im Ausland zu absolvieren. Im Rahmen des Erasmus-Austausches (Outgoing) ist es möglich, ein Studienjahr an einer unserer Partneruniversitäten zu verbringen. Als sogenannter Freemover ist es möglich, sich selbstständig Studienaufenthalte zu organisieren. Das Prodekanat für Lehre unterstützt Studierende mit Empfehlungsschreiben, der Aufstellung von Studienleistungen (Transcript of Records) und auszufüllenden Formularen. Auch zum Thema USMLE ist das Prodekanat Ansprechpartner.

Das Prodekanat für Lehre ist auch die erste Anlaufstelle für Studierende aus dem Ausland, die als Erasmus-Student bzw. -Studentin (Incoming) oder Freemover  vorübergehend in Hamburg studieren möchten.

Auch Ehemalige Studierende der Medizinischen Fakultät Hamburg, die für Lizensierungsverfahren bzw. Tätigkeiten im Ausland Nachweise über ihre Studienzeit benötigen, können sich an das Prodekanat für Lehre wenden.

Für Informationen, die über die Inhalte dieser Seiten hinausgehen, kontaktieren Sie bitte das Team Internationaler Austausch.

Kontaktdaten und aktuelle Sprechzeiten finden Sie hier (bitte auf der verlinkten Seite nach unten scrollen)

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum
Letzte Änderung: Beate Schmidt, 31.05.2012

Buddy-Net

FAQ