Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentren > Zentrum für Radiologie und Endoskopie > Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin

Hirnszintigraphie / PET-CT Schnittbild / Szintigraphie der Schilddrüse

Klinik für Nuklearmedizin

Direktor der Klinik: Prof. Dr. med. Malte Clausen
Vertretung ärztlicher Bereich: Prof. Dr. med. Susanne Klutmann
Vertretung nichtärztlicher Bereich: Prof. Dr. Janos Mester
Kaufmännischer Leiter: Michael Dettmer

Klinik

Zertifikatslogo des Germanischen LloydUnsere Klinik bietet das volle Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik an. Eine Besonderheit ist die Anwendung der multimodalen Methoden. Mit der PET/CT und der SPECT/CT wird die morphologische Diagnostik (CT) mit der Funktionsdiagnostik der Nuklearmedizin (PET und SPECT) kombiniert. Durch die Zusammenführung der entsprechenden Bilddaten können zum Beispiel Tumorerkrankungen mit hoher Empfindlichkeit erkannt und lokalisiert werden. Weiterer Schwerpunkt ist die nuklearmedizinische Untersuchung der Durchblutung des Herzmuskels. Hier bieten wir neben der Erkennung von Durchblutungsstörungen unter Belastung auch die Bestimmung der Ausdehnung des betroffenen Herzmuskelgebietes an. Die Steuerung der Datengewinnung über das EKG ermöglicht darüber hinaus die Gewinnung weiterer Parameter, wie das Volumen und die so genannte Auswurffraktion des linken Ventrikels.  Ein weiteres, insbesondere für die Neurologie relevantes Anwendungsgebiet ist die Unterstützung der Diagnostik des Morbus Parkinson über die im Krankheitsfall gestörte Anreicherung eines speziellen radioaktiven Arzneimittels im Gehirn.

Sprechstunde

Durch die enge Verzahnung mit dem Medizinischen Versorgungszentrum des UKE (MVZ oder dem Ambulanzzentrum des UKE GmbH) können wir auch für ambulante Patienten das gesamte diagnostische Spektrum der Klinik anbieten. Eine Besonderheit unserer Ambulanz ist die Versorgung von Schilddrüsenerkrankungen. Bei neuen Patienten führen wir in der Regel alle notwendigen Untersuchungen an einem Untersuchungstag durch. Bei stationärem Therapiebedarf kümmern wir uns um die Aufnahme auf unserer Therapiestation oder organisieren auf Wunsch einen Termin bei unseren chirurgischen Kooperationspartnern. Nach der Behandlung übernehmen wir auf Wunsch auch gerne die die ambulante Nachbetreuung, oder wir stimmen uns diesbezüglich mit unseren zuweisenden Kollegen ab.

Forschung

Unsere Forschungsprojekte sind aus den Fragestellungen des klinischen Alltags abgeleitet. In diesem Zusammenhang untersuchen wir die optimale Nutzung unserer Methoden, hinterfragen die aktuell verwendeten Techniken und suchen nach Wegen zur maximalen Verwertung der medizinischen Information aus unseren Bilddaten. Darüber hinaus beteiligen wir uns an der diagnostischen Begleitung von Arzneimittelstudien. Wir streben an, die Ergebnisse unserer Forschung in einschlägigen Fachzeitschriften zu publizieren.

Daten und Fakten

Wir verstehen uns als Zentrum für stationäre Radiojodtherapien gut- und bösartiger Erkrankungen der Schilddrüse. Im Jahr 2013 lag die Anzahl der PET/CT-Untersuchungen bei über 1200. In unserer Schilddrüsenambulanz haben wir über 3000 Patienten versorgt. Auf der Therapiestation hatten wir 558 Patientenaufnahmen. In unserem diagnostischen Bereich sind wir stolz darauf, dass wir dringlichen Terminwünschen innerhalb von 24 Stunden entsprechen können.

Logo der Hubertus Wald StiftungMitglied des Universitären Cancer Centers Hamburg

 

In der Nuklearmedizin arbeiten 6 Ärzte, 7 qualifizierte MTAs und 8 Pflegekräfte. Darüber hinaus unterstützen 2 Naturwissenschaftler, 1 Informatiker und 6 weitere technische MitarbeiterInnen den Klinikablauf.

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum
Letzte Änderung: Franz Bakan, 20.02.2014

Kontakt

Kliniksekretariat:
Tel: (040) 7410-59327, 56146
Fax: (040) 7410-59330
nuklearmedizin@uke.uni-hamburg.de

Zentrale Anmeldung:
Tel: (040) 7410-56146, 59424
Fax: (040) 7410-55181

Station C1a (Radiojodtherapiestation)
Hotline: (040) 7410-53806
Anmeldung: (040) 7410-56146

Haus Ost 22 (O22)
Martinistr. 52
20246 Hamburg

Anfahrt und Lageplan