Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentren > Zentrum für Radiologie und Endoskopie > Magnetic Particle Imaging (MPI) > Abteilung für Kinderradiologie

Patienteninformationen zur Abteilung für Kinderradiologie


Standort: Gebäude N22
Telefon (Terminvergabe): (040) 7410-53712, -52712

Die Kinderradiologie verfügt über geeignete Verfahren zur Diagnostik von Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. In der Regel ist dabei ein schnelles und schonendes Vorgehen möglich. Zum Einsatz kommen der Ultraschall (Sonographie) und ergänzende Methoden, wie z.B. Farb-Doppler-Sonographie, die der Messung von Blutströmung und dem Nachweis von Blutgefäßen dienen.
Zudem werden MRT-, Röntgen- (Lunge, Knochen, Magen, Darm und Blutgefäße) und CT-Untersuchungen durchgeführt. Es besteht eine enge Kooperation mit der Neuroradiologie.
Die Abteilung ist spezialisiert auf den Umgang mit Patienten, die an ganz unterschiedlichen Erkrankungen leiden und aus den verschiedenen Ambulanzen zur Diagnostik überwiesen werden. Die Erkrankungen, die untersucht werden, können ganze Organgruppen bzw. -systeme als auch Unfälle oder Tumore betreffen.
In den kindgerechten Räumlichkeiten gibt es selbstverständlich Spielgeräte für Ihr Kind.

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum, Datenschutzerklärung
Letzte Änderung: Michael Frisch, 17.01.2013