Zu den Inhalten springen

Hauptnavigation:

Kontakt | English | Sitemap

| Home > Zentren > Zentrum für Diagnostik > Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin > Aufgaben / Schwerpunkte

Laborfotos aus dem Institut für Klinische Chemie

Aufgaben / Schwerpunkte

Im Institut für Klinische Chemie wird eine Vielzahl diagnostischer Parameter aus Blut, Urin und Liquor bestimmt. Tag für Tag werden mehr als 3.500 Probenröhrchen aus den Kliniken und Instituten des UKE angeliefert. Im Durchschnitt werden in den Patientenproben täglich etwa 18.000 Messwerte bestimmt. Für die ärztliche Beurteilung der Ergebnisse steht eine leistungsfähige Labor-EDV zur Verfügung.

Forschung und Lehre gehören zu den weiteren Aufgabengebieten des Instituts.
Für weitergehende Informationen zur Forschung wird auf die englischsprachige Darstellung verwiesen. Informationen zu Lehre und Fortbildung finden Sie unter diesem Stichwort.

Seitenanfang    Seite drucken


© Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Impressum, Datenschutzerklärung
Letzte Änderung: Dr. Thomas Streichert, 01.07.2009